MOLDEX 8572 A2 P2 R D Serie 8000 Atemschutzbox nach EN 140

MOLDEX 8572 A2 P2 R D Serie 8000 Atemschutzbox nach EN 140

pics/Moldex 2016/Atemschutz/Masken/8572-02-09.jpg
  • pics/Moldex 2016/Atemschutz/Masken/8572-02-09.jpg
  • pics/Moldex 2016/Atemschutz/Masken/8572-01-06.jpg
  • pics/Moldex 2016/Logos/moldex-logo.png

39.21 39,21 inkl. MwSt. (32,95 exkl. MwSt.), pro Stück *

Verfügbarkeit: sofort versandbereit

Verpackungseinheit: 1 Stück

Hersteller: MOLDEX

Ursprungsland: CN/0720

Zolltarifnummer: 90200000

Gewicht pro Stück: 1,5 kg

Geben sie bitte die Empfänger E-Mail Adresse, Ihre E-Mail Adresse sowie Ihren Namen ein.

Empfänger
Absender

Die mit (×) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Sicherheit (ANTI-SPAM)
( Beispiele: zwei + drei = 5, drei - fünf = -2 )
Kann die Produktbeschreibung Ihnen nicht weiterhelfen?
Kein Problem. Füllen Sie einfach das Formular aus und wir beantworten Ihnen so schnell wie möglich ihre Anfrage.

Fragen zum Artikel

Die mit (×) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Sicherheit (ANTI-SPAM)
( Beispiele: zwei + drei = 5, drei - fünf = -2 )
  • Hervorragend z. B. für Lackierarbeiten, etc. geeignet. Der Maskenkörper passt sich den Gesichtskonturen genau an und bietet ein großzügiges Blickfeld.

Box besteht aus:

  • 1 x (8002) Halbmaske (EN 140:1998).
  • 2 x (8500) Gasfilter A2 (EN 14387:2004).
  • 2 x (8070) Partikelfilter P2D (EN 143:2000).
  • 2 x (8090) Partikelfilteradapter sowie praktischer Aufbewahrungsbox.

Moldex (8500) Gasfilter A2:

  • Einsatz bei Arbeitsplatzkonzentrationen bis zum 30-fachen AGW.

Art der Luftbelastung:

  • Organische Gase und Dämpfe.
  • Siedepunkt > 65°C
  • Konzentration < 0,5 Vol. %
  • Bei Tätigkeiten im Umgang mit Lösungsmitteln aus Lacken, Farben und Klebstoffen.

Moldex (8070) Partikelfilter P2 D:

  • Einsatz bei Arbeitsplatzkonzentrationen bis zum 10-fachen AGW.
  • Zur Benutzung gegen gesundheitsschädliche und krebserzeugende Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis.
  • Nicht gegen krebserzeugende und radioaktive Stoffe, sowie luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 3 und Enzyme.
  • Beim Umgang mit Weichholz, Glasfasern, Metallbearbeitung, Kunststoffbearbeitung (außer PVC), Ölnebeln, Schweißarbeiten.
  • Partikelfilter geprüft nach EN143: 2000.

Moldex (8090) Partikelfilteradapter:

  • Notwendig zum Einsatz von Partikelfiltern - als Vorfilter - in Kombination mit Gasfiltern. Zur Aufnahme für die Partikelfilter 8060 (P1D), 8070 (P2D) und 8080 (P3D).
  • Kompatibel mit den System-Halbmasken „Serie 8000“ und Komplettmasken „Serie 5000“.


   

Es sind keine Dateien zum Download verfügbar

Eigenschaft GTIN/EAN MPN (Manufacturer Part Number)
- 4019444006345 8572

 

Verwandte Produkte

* Preis in Euro inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.
In Klammern: Preis in Euro exklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.
Kunden außerhalb der EU sowie Firmen außerhalb von Deutschland zahlen keine MwSt. (ausgenommen Lieferung nach Deutschland)!

 

 Warenkorb    
Ihr Warenkorb ist leer
 Kundenlogin    

Passwort vergessen?

Registrieren

Händler Login

Passwort vergessen?

Registrieren

 Transport    
forwarders
Mit Sendungsverfolgung
Versand in 130 Länder!
 Zahlung    
     
Vorkasse durch Überweisung => Rabatt auf alle Artikel i.H.v. 2% Zahlung auf Rechnung (Zahlungsziel) durch Überweisung
 QR-Code